Bessere Zusammenarbeit…

Ich habe gestern einen großartigen Beitrag über die Veränderungen der Gehirnleistung im Alter gesehen und fühle mich in vielem bestärkt, was ich die letzten Jahre erlebt habe. Nicht nur bei mir selbst (ja, so taufrisch bin ich nicht mehr), sondern auch bei anderen Menschen.

Letztendlich lief es in dieser Doku darauf hinaus (nach meinem Verständnis), dass zwar Gedächtnis und Reaktionszeiten nachlassen, aber dafür beide Gehirnhälften besser miteinander vernetzt werden und daher durch “bessere Zusammenarbeit” hier in neuer Art optimieren und kompensieren können.

Und genau darauf läuft vieles andere auch hinaus: Bessere Zusammenarbeit…weniger Hierarchie-orientiert als als Sach-orientiert wenn es sinnvoll ist. Womit ich meine, dass hierarchisch kleine Lichter oft fachlich große Leuchten sind…die nur eben vielleicht nicht die Fähigkeit oder den Willen zum “Führen und Managen” haben wie Ihre Chefs.

Also je nach Aufgabe lieber mal die Fachgröße ansprechen. Die Management Power wird an anderen Stellen sinnvoll eingesetzt…und unser aller Blutdruck schwillt nur an, wenn’s wirklich nötig ist.